Sie haben noch keine Kunden-Weihnachtsgeschenke?

Teilen macht sexy ...

Inhalt öffne dich!

Na, fühlen Sie sich erwischt? In knapp zwei Monaten ist Weihnachten. Und bis dahin muss die jährliche "Welche Aufmerksamkeit haben wir für unsere Kund:innen, Partner:innen und Geschäftspartner:innen zu Weihnachten?"-Frage beantwortet sein. Wir haben Ihnen ein paar Anregungen möglicher Weihnachtsgeschenke für Ihre Kund:innen zusammengestellt.

Weihnachtsgeschenke für Kund:innen dürfen durchaus edel sein, sollen idealerweise persönlich sein und dürfen das Budget nicht sprengen. Aber: Bedenken Sie die steuerlichen Einschränkungen! Die Aufmerksamkeiten sind nur bis zu einer bestimmten Größenordnung steuerlich absetzbar! Soviel zu den Randbedingungen zu "Geschenken für Geschäftskund:innen". Aber was lässt sich nun originelles machen, welche Aufmerksamkeiten können digital und online umgesetzt werden? Wir haben da etwas vorbereitet.

Adventskalender - der Klassiker!

Und besonders praktisch: Man muss das Funktionsprinzip nicht mehr erklären. Nutzen Sie die Möglichkeit, in der gesamten Vorweihnachtszeit Besucher:innen auf Ihre Webseite zu bringen. Jeden Tag wird ein digitales Türchen geöffnet und dahinter verbirgt sich:

  • Ein Geschenkgutschein
  • Ein schöner Spruch
  • Ein Bild
  • Ein Link zu einer Webseite mit einem verrückten Video
  • ...

Jeder Tag ist ein Geschenk - aber nicht immer gut verpackt!

Adventskalender eignen sich auch sehr gut für die interne Kommunikation: Verlosen Sie beispielsweise Eintrittskarten für Konzerte oder Theateraufführungen unter allen Einsender:innen, die unter einem bestimmten Betreff am "Tag der offenen Tür" eine E-Mail an eine bestimmte Adressse schicken. Oder fragen Sie nach Abteilungen oder Personen, die es mal verdient haben, eine besondere Aufmerksamkeit zu bekommen.

Adventskalender der NORD/LB
Adventskalender der NORD/LB

Weihnachtslieder-Videos

Um Gottes Willen, nein: Sie sollen nicht selber singen (müssen)! Auf JibJab finden Sie Weihnachtsvideos, in die nur noch Ihre Köpfe/Gesichter eingefügt werden müssen und schon haben Sie ein fertiges Weihnachtsvideo. Das lässt sich dann auf Ihrer Internetseite, Ihrem Facebook-Profil oder sonstwo teilen und bringt garantiert Aufmerksamkeit und Reichweite.

Sie merken also: Kleine Aufmerksamkeiten für Ihre Kund:innen oder Geschäftspartner:innen zu Weihnachten können auch digital umgesetzt werden, sind trotzdem originell und lassen sich in Ihre bestehenden Online-Aktivitäten integrieren. Und falls es da an einer Stelle hakt, kommen die digitalen Christkinder von KONTOR4 dazu. Und vielleicht können wir Ihnen dann auch einen Wunsch erfüllen ...

via GIPHY

Sie haben noch keine Geschenkideen für Ihre Kund:innen?

Kein Problem. Wir sind ja da und helfen Ihnen bei der Ideenfindung und Umsetzung.