Warum Sie auf Google Bewertungen nicht verzichten können!

14. November 2019

Inhalt öffne dich!

Die Google Bewertungen im Google Eintrag sehen Sie in den orangenen Kästen.

Bei dem Thema Google Bewertungen haben viele Menschen eine große Sorge im Kopf "Was ist wenn mich jemand schlecht bewertet?". Wir können verstehen, dass das ein Gedankengang ist, der vor Google Bewertungen abschreckt! ABER: Es gibt viel mehr Gründe die dafür sprechen und deshalb sollten sich Unternehmen zwingend mit diesem Thema auseinandersetzen.

10 Gründe, warum Unternehmen auf Google Bewertungen setzen sollen:

  1. Google wird von ca. 95% der deutschen Internetnutzer für Suchanfragen im Internet genutzt.

  2. Jede Dritte Suchanfrage ist Lokal (z.B. „Marketingagentur in Hannover“).

  3. Die Google Bewertung hat ihren Platz in den SERPS. Dadurch kann ein Unternehmen positiv aus der breiten Masse treten und besser bei Google ranken.

  4. 67% der Nutzer in Deutschland vertrauen Online Bewertungen & Kundenempfehlungen.

  5. Mehr als 87 % der  Internetnutzer geben an, sich aufgrund einer positiven Bewertung im Web für einen bestimmten Betrieb oder Dienstleister entschieden zu haben.

  6. Im Durchschnitt liest ein Konsument 7 Bewertungen, bevor er einem Unternehmen vertraut.

  7. 63% der Verbraucher kaufen bevorzugt in Shops, die Kundenbewertungen anbieten

  8. Im Durchschnitt erzielen Produkte mit positiven Google Bewertungen 30% mehr Umsatz als Produkte ohne Bewertung.

  9. Das Vertrauen bei Bewertungen von Usern ist 12x höher, als das Vertrauen der Herstellerbeschreibung.

  10. Je mehr Kundenbewertungen erzielt werden, desto mehr Verkäufe entstehen.

Na und was ist jetzt mit den schlechten Google Bewertungen?

Wenn hin und wieder mal eine schlechte Bewertung in Ihrem Google Account auftaucht, dann ist das kein Beinbruch! Im Gegenteil - es wirkt authentisch. Unternehmen die nur 5 Sterne Bewertungen in Google haben, können genauso unseriös wirken, wie Unternehmen, die ausschließlich 0 Sterne Bewertungen haben. Und der klare Vorteil ist: Sie können öffentlich auf schlechte Google Bewertung reagieren und somit den Menschen vermitteln, dass Sie auf die Meinung Ihrer Kunden viel Wert legen und dass sie gewillt sind sich zu bessern. Natürlich können sie auch auf schlechte Google Bewertungen antworten und fälschliche Aussagen korrigieren. Aber machen wir uns mal nichts vor: Das ist eher selten der Fall. Deshalb: Trauen Sie sich - es lohnt sich!

Sie haben ein Google Konto und möchten wissen, wie sie ein Bewertungslink für Ihre Kunden erstellen können?

  1. Ermitteln Sie Ihre PlaceID: Klicken Sie diesen Link an und geben Sie Ihre PLZ in die Leiste "Enter a location" ein. Dann wird Ihnen automatisch Ihre PlaceID angezeigt.

  2. Erstellen Sie Ihren Bewertungslink:
    a) Der Vorderer Teil ist immer der selbe: https://search.google.com/local/writereview?placeid=
    b) Ergänzen Sie diesen Teil mit Ihrer PlaceID: ChIJrVm_HEoLsEcRsDHE3nCsJRw
    c) Sodass dieser Link entsteht: https://search.google.com/local/writereview?placeid=ChIJrVm_HEoLsEcRsDHE3nCsJRw
  3. Verteilen Sie nun Ihren Bewertungslink unter Ihren Kunden per E-Mail oder in Ihren Social Media Kanälen oder auf Ihrer Website und sammeln Sie fleißig Google Bewertungen.

Dasselbe gilt für KONTOR4!

Und weil das so wichtig ist, gilt das selbe auch für uns! Deshalb geben wir Ihnen die Gelegenheit unseren Tipp direkt anzuwenden. Und so einfach gehts:

Im Google-Konto anmelden > auf folgenden Link klicken > Sterne vergeben und eine ehrliche Google Bewertung abgeben > fertig!

Sie brauchen Unterstützung?

Sie möchten sich gerne die Thematik "Google Bewertungen" bzw. "Google my Business" angehen, wissen aber nicht wo sie anfangen sollen? Oder brauchen Unterstützung? Kontaktieren Sie uns einfach!

Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Zurück

Weitere Beiträge zu ...

Diesen Beitrag teilen auf ...